Neben China, Japan und den USA gehört Deutschland zu den bedeutendsten Wirtschaftsnationen der Welt.
Vom Binnenmarkt bis zum Export liegt das jährliche Bruttonationaleinkommen bei rund 3,5 Bio. USD.

Europas stärkstes Zugpferd dürstet nach Talenten, Fachkräften und Führungspersonen, die Verantwortung übernehmen wollen und die Herausforderung suchen. Gut qualifizierte und starke Persönlichkeiten sind daher oft Mangelware – die Nachfrage ist deutlich größer als das Angebot.

Branchenabhängige Verhaltensregeln und Wettbewerbsdruck beeinflussen die Methoden bei der Suche nach geeignetem Personal.

Ist das Angebot nicht vorhanden und die eigene Nachfrage nicht über den Arbeitsmarkt abzudecken, ist die Zusammenarbeit mit einem Headhunter / Personalberater nur noch eine Frage der Zeit.

Im Gegensatz zu den USA, Großbritannien oder den Niederlanden zeigt sich Deutschland bisher noch zurückhaltend in der Beanspruchung der Dienstleistung von Headhuntern / Personalberatern, denn die „deutsche Korrektheit" widerspricht den „amerikanischen Methoden" der Direktsuche.

Remel Executive Search garantiert Ihnen einen vertretbaren Weg zum Wunschkandidaten, indem durch intensive Vorgespräche die „dos and don´ts" bei der Direktsuche abgesprochen werden.