Das Headhunting in der „Grande Nation“ ist eine besondere Herausforderung, denn der Nationalstolz in Frankreich führt nicht selten dazu, dass die Englischkenntnisse in der Bevölkerung eher unterdurchschnittlich sind. Dieses Defizit macht aber nicht nur das Headhunting komplizierter, es verkleinert auch automatisch den Kreis der Kandidaten. Denn für international aufgestellte Unternehmen ist die englische Sprache unabdingbar. Nichts desto trotz hat Frankreich als Land zum Expandieren oder als Land zum Rekrutieren von Fach- und Führungskräften ein großes Potenzial.

Die Wirtschaft Frankreichs wird seit Beginn des neuzeitlichen Frühkapitalismus sehr stark zentral gelenkt. Bis heute wirkt sich diese staatlich intensiv regulierte Wirtschaft auf das Regierungssystem aus.

Sowohl im Export als auch im Import sind Länder wie Deutschland, USA und China die wichtigsten Handelspartner. Mit rund 74 Milliarden Euro Gesamtvolumen ist die sogenannte Kreativ- und Kulturwirtschaft neben Luxusgütern die wichtigste Schlüsselindustrie Frankreichs und somit größer als die Automobilbranche. Frankreich ist weltweit das zweitgrößte Filmproduktionsland und der weltweit viertgrößte Kunstmarkt.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der das stolze und feinfühlige Volk der „Grande Nation“ Frankreich zu schätzen weiß und Sie bei der Personalberatung und Besetzung von Fach- und Führungspositionen ideal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie als Headhunter unter anderem in den folgenden Städten die Suche übernehmen:


  • Paris
  • Marseille
  • Lyon
  • Toulouse
  • Nantes

Kontaktieren Sie uns