Unternehmenserfolg hängt in erster Linie von einem Geschäftsführer bzw. einer Geschäftsführerin ab. Die Führungskräfte müssen vielen Ansprüchen gerecht werden.
Wie sieht heutzutage das Profil eines idealen Kandidaten bzw. einer idealen Kandidatin für eine vakante Führungsposition aus? Über welche Fähigkeiten muss man verfügen, um erfolgreich an der Spitze von einem Unternehmen zu stehen und in der digitalen Wirtschaft zu gewinnen?

Die heutige globalisierte Welt mit ihren ständigen Veränderungen, der Unsicherheit und dem voranschreitenden technologischen Fortschritt verlangt eine neue Führungsmentalität. Es ist Zeit für eine neue Generation von CEOs, die sich diesen Herausforderungen stellen.

Um in den Führungsetagen eine Position zu besetzen, braucht man nicht nur die geeigneten Qualifikationen, starke Branchenkenntnisse und solide Erfahrung, sondern auch gewisse Soft Skills, die immer mehr an Bedeutung gewinnen. Ein Geschäftsführer bzw. eine Geschäftsführerin muss über Weitsicht, Durchsetzungsvermögen, interkulturelle Kompetenz, Menschenkenntnis, Empathie und Fingerspitzengefühl verfügen sowie menschlich ins Unternehmen passen.

Demografischer Wandel in Deutschland hat den Arbeitsmarkt negativ beeinflusst. Deutsche Unternehmen stoßen schon seit einigen Jahren bei der Suche nach neuen Mitarbeitern/rinnen auf den Fach- und Führungskräftemangel.

Woher kommen die Führungstalente von morgen? Sollte man die ausländischen top leaders in Betracht ziehen?

Geeignete Top-Manager zu vermitteln ist für uns als Headhunter / Personalberater, der auf nationaler sowie internationaler Ebene agiert, kein Zufall. Wir kennen die Märkte und Branchen, bleiben mit CEOs im ständigen Austausch. Als Personalberater / Headhunter unterstützen wir sowohl Familienunternehmen als auch Konzerne bei der diskreten Suche nach einem Geschäftsführer bzw. einer Geschäftsführerin in Deutschland und im Ausland. Dank der Erfahrung unserer Mitarbeiter und einem weitverzweigten Netzwerk von lokalen Kollegen werden kulturelle und religiöse Differenzen überwunden. Vertraulichkeit, Transparenz, interkulturelle Kompetenz, fachliche Expertise und langfristige Kontakte sind für uns die obersten Prioritäten. Unsere einzigartige Suchstrategie ermöglicht es uns, die Führungsvakanz innerhalb einer kurzen Zeit zu besetzen. Wir greifen auf bestehende Kontakte sowie auf die sozialen Netzwerke und eine eigene Datenbank zurück. Die Direktsuche per Telefon gehört dabei auch zum aktiven Suchprozess. Da eine hohe Qualität bzw. Passgenauigkeit der Besetzung für Remel Executive Search im Vordergrund steht, arbeiten wir ein möglichst genaues Anforderungsprofil zusammen mit dem Auftraggeber für jede einzelne Suche aus. Nach der Direktansprache der Kandidaten/innen aus dem Head-Office in Düsseldorf und die Vorauswahl, präsentieren wir unserem Mandanten bloß die besten Experten/innen, die ihre Eignung mittels des arbeitsbezogenen Verhaltenstests - IP-Tests-untermauert haben. Wir unterstützen unsere Auftraggeber dabei, am Ende die richtige Entscheidung zu treffen.


Kontaktieren Sie uns