• Westeuropa

    Remel

Unternehmen, die innerhalb Westeuropas, der Europäischen Union oder außerhalb der EU expandieren
möchten, leiden häufig unter dem Mangel an qualifizierten und erfahrenen Fach- und Führungskräften. Gut
qualifizierte und starke Persönlichkeiten sind daher oft Mangelware – besonders wenn die zu besetzenden
Positionen in unattraktiven Regionen mit schlechten Infrastrukturen liegen.

Im Gegensatz zu den USA, Großbritannien oder den Niederlanden zeigt sich vor allem die mittelständische
Unternehmenskultur in Deutschland noch sehr zurückhaltend, wenn es um die Beanspruchung eines
Headhunters geht. Jedoch erhöht die Globalisierung und der gleichzeitig steigende Wettbewerb den Druck
auf die Personalbeschaffung. Und falls eine zu besetzende Stelle nicht über den herkömmlichen
Arbeitsmarkt abzudecken ist, kann die Zusammenarbeit mit einem Headhunter / Personalberater nur ratsam
sein.

Remel Executive Search garantiert Ihnen einen moralisch vertretbaren und individuell erarbeiteten Weg
zum Wunschkandidaten, indem durch intensive Vorgespräche die „dos and don´ts" bei der Direktsuche
abgesprochen werden – unabhängig davon, ob Sie einen Wunschkandidaten in Deutschland, im
westeuropäischen Ausland oder der gesamten Europäischen Union suchen, oder ob sie einen Kandidaten für
ein Drittland außerhalb der Europäischen Union suchen.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der den mitteleuropäischen Anstand selbst
zu schätzen weiß und Sie bei der Personalberatung und Besetzung von Fach- und Führungspositionen ideal
unterstützen wird.

Hier können wir für Sie in den folgenden westeuropäischen Ländern die Suche übernehmen:
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Italien
  • Spanien
  • Griechenland
  • Niederlande
  • Belgien
  • Luxemburg

Kontaktieren Sie uns
  • Osteuropa

    Remel

Seit dem eisernen Vorhang haben sich die ehemaligen "Ostblockländer" (z.B. Polen, Tschechien, die
baltischen Staaten, Rumänien, Ungarn, Ukraine) unterschiedlich entwickelt. Einige osteuropäische Länder
profitieren von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union, andere Länder hingegen drohen im
Machtkampf um die geopolitische Vorherrschaft zu zerbrechen. Die osteuropäischen Staaten befinden sich
daher in einer schwierigen Situation – sie sind "hin und hergerissen" zwischen Ost und West, bzw. dem
Sozialismus und dem Kapitalismus. Nicht zuletzt erschweren neokonservative und anti-europäische
Strömungen die wirtschaftliche Verlässlichkeit vieler osteuropäischer EU-Staaten, was dazu führt, dass
viele gut ausgebildete und liberale Osteuropäer nicht abgeneigt sind, Ihre Heimat für eine
chancenreichere Zukunft zu verlassen.

Ebenfalls ist die kulturelle Diversität in Osteuropa sehr stark ausgeprägt. Mit unterschiedlichen
Volksgruppen wie Balten, Slaven oder Romanen und mit mehr als 5 Stammsprachen, 10 Hauptsprachen und
zahlreichen Dialekten, ist ein vertrauensvoller und sicherer Umgang mit osteuropäischen Kulturen der
erste Schritt zur erfolgreichen Direktsuche.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der die Kontroversen auf dem
osteuropäischen Markt kennt und Sie bei Personalberatung und Headhunting von Fach- und
Führungspositionen optimal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie in den folgenden osteuropäischen Ländern das Headhunting übernehmen:
  • Polen
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Rumänien
  • Ukraine
  • Baltische Staaten
  • Balkan Staaten
  • Bulgarien

Kontaktieren Sie uns
  • Russland

    Remel

Seit der Auflösung der Sowjetunion hat sich Russland zu einem etablierten Industrie- und Agrarland
entwickelt. Vor allem der Maschinenbau, die Metallverarbeitung, die Chemiezweige, Energieunternehmen und
die Dienstleistungsbranche gehören zu den aufstrebenden Stärken des Landes. Um für Ihr Unternehmen eine
Fach- und Führungskraft in Russland zu finden brauchen Sie vor Ort einen Spezialisten, der das
komplizierte Geflecht aus multinationaler Mentalität und russischer Geschichte kennt. Eine politisch
wertneutrale Aufnahme und eine sensible Berücksichtigung sind dabei unerlässlich, um im kontroversen
Russland zwischen sowjetischen und kapitalistischen Ideologien das Vertrauen fremder Personen zu
erlangen. Um als Headhunter / Personalberater einen Kandidaten in Russland für sich zu gewinnen und
einzuschätzen, reicht es daher kaum, nur die Kultur und Geschichte dieses Landes zu kennen – es ist oft
von Vorteil, ebenfalls dort gelebt zu haben!

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der den asymmetrischen Markt Russlands für
Sie nach potentiellen Kandidaten durchsucht und Sie beim Headhunting ideal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie unter anderem in den folgenden russischen Regionen die Suche
übernehmen:

  • St. Petersburg
  • Moskau
  • Wolgograd
  • Nowosibirsk
  • Wladiwostok

Eine weitere Kompetenz von Remel Executive Search ist das Headhunting von deutsch-russischen Fach- und Führungskräften.
Hierbei unterstützen wir Unternehmen auf dem deutschen Markt bei der Besetzung von Positionen mit Kenntnissen der russischen Sprache und des russischen Marktes.


Kontaktieren Sie uns
  • Zentralasien

    Remel

Mit der Auflösung der Sowjetunion gewinnen die zentral-asiatischen Staaten (Kasachstan, Kirgistan,
Usbekistan, Tadschikistan und Turkmenistan) immer mehr an Bedeutung. Das stetige und beachtliche
Wachstum des Bruttoinlandsprodukts hat die Länder Zentralasiens zu einem verlässlichen Geschäftspartner
heranwachsen lassen. Auch die aktuelle politische Lage der USA und Europa mit Russland zwingt viele
deutsche und andere europäische Unternehmen dazu, sich mit alternativen Märkten wie Zentralasien zu
beschäftigen. Insbesondere Kasachstan, das größte Land Zentralasiens, ist nach dem Zerfall der
Sowjetunion zum wirtschaftlichen Motor der gesamten Region herangewachsen. Das Land verfügt über große
Vorkommen an Uran, Eisenerz, Kohle, Gas und Öl.

Ferner zeigen sich Kasachstan und andere zentral-asiatische Staaten sehr offen gegenüber internationalen
Investoren, denn als Wirtschaftsbrücke ist Zentralasien der richtige Ort für den Handel zwischen
Russland und China auf der einen Seite, und Europa und die USA auf der anderen Seite. Jedoch darf man
bei der Suche nach Fach- und Führungskräften in Zentralasien die kulturellen und religiösen Unterschiede
zu Europa nicht unterschätzen. Hierbei ist die tadellose Regionskenntnis beim Headhunting von Fach- und
Führungskräften von höchster Bedeutung.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der in kulturell fremden Regionen einen
passenden Kandidaten für Sie findet und Sie bei der Personalberatung und Headhunting von Fach- und
Führungspositionen unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie in den folgenden zentralasiatischen Ländern die Suche übernehmen:
  • Kasachstan
  • Usbekistan
  • Kirgistan
  • Turkmenistan
  • Tadschikistan

Kontaktieren Sie uns
  • Naher Osten

    Remel

Der Nahe Osten, im englischen auch als Middle East bekannt, ist mit seinen Ländern für den Erfolg der
Weltwirtschaft unverzichtbar. Vor allem die Golfstaaten treiben mit ihren großen Öl- und Gasreserven die
Ökonomie der gesamten Region an. Zugleich ist der Nahe Osten eine der komplexesten Regionen weltweit.
Hier prallen die Unterschiede in Kultur, Religion und Politik aufeinander und sind für einen aus dem
Westen stammenden Menschen unberechenbar. Je nach Region ist auch das Vertrauensverhältnis zum Westen
sehr zerbrechlich und fortwährende politische und religiöse Konflikte unterschiedlicher
Interessensparteien machen Planungssicherheiten fast unmöglich. Dieser Umstand führt dazu, dass viele
gut ausgebildete und liberale Araber oder Perser nicht abgeneigt sind, Ihre Heimat für eine
chancenreichere Zukunft zu verlassen.

Auch wenn die Globalisierung kulturelle Unterschiede immer geringer erscheinen lässt, ist für eine
erfolgreiches Headhunting von Fach- und Führungskräften vor allem im Nahen Osten eine Regionen-Kenntnis
unabdingbar.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der in sensiblen Regionen nach potenziellen
Kandidaten sucht und Sie bei der Personalberatung und Besetzung von Fach- und Führungspositionen optimal
unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie in den folgenden nahöstlichen Ländern das Headhunting übernehmen:
  • Türkei
  • Saudi-Arabien
  • Vereinigte Arabische Emirate (Dubai, Abu Dhabi, etc.)
  • Katar
  • Oman

Kontaktieren Sie uns
  • Indien

    Remel

Der Weltwirtschaftskrise zum Trotz wächst das Bruttoinlandsprodukt des Schwellenlandes Indien stetig und
stabil – ein Zeichen internationaler Investoren, dass Indien auch zukünftig ein attraktiver Markt für
Arbeitsteilung und Globalisierung sein wird. Das Importieren von „Human Resources" aus der indischen IT-
und Textilbranche ist bereits seit Jahren etabliert. Kontakte und Vermittlungen sind schnell
hergestellt. Falls Ihr Vorhaben jedoch darin bestehen sollte, ein Unternehmen vor Ort in Indien mit
Fach- und Führungskräften zu besetzen, kann der Kontakt und die Vermittlung schwieriger werden. Bei der
Kontaktaufnahme für Branchen und Positionen jenseits der etablierten Märkte wird die Suche schnell
problematisch. Sie werden einen Spezialisten benötigen, der seine Suche dort beginnt, wo das
„globalisierte Kommunikationsnetz" lückenhaft ist: auf dem nationalen Arbeitsmarkt Indiens.

Zudem ist es von Vorteil, die verschiedenen Mentalitäten des multireligiösen Vielvölkerstaates zu
kennen, um potenzielle Missverständnisse zu vermeiden. Auch die Dynamik der indischen Arbeitsweise ist
für mitteleuropäisches Verständnis dem Chaos gleich. Hier ist es wichtig, das „scheinbare Chaos" zu
erkennen, um Ziele sicher im Blick zu behalten.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der den heterogenen Markt Indiens nach
potenziellen Kandidaten durchsucht und Sie bei der Personalberatung und Headhunting von Fach- und
Führungspositionen ideal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie unter anderem in den folgenden indischen Regionen das
Headhunting übernehmen:

  • Neu Deli
  • Mumbai
  • Bangalore
  • Tamil-Regionen
  • Sri Lanka

Kontaktieren Sie uns
  • China

    Remel

Die sozialistische Volksrepublik China stellt mit 1,4 Milliarden Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde dar und ist mit rund 14 Billionen US-Dollar Bruttoinlandsprodukt die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt.

Die verhältnismäßig junge Republik (1949 gegründet) hatte sich vor allem nach Mao Zedong ableben rasant verändert, als das Land in den 1080er-Jahren einen wirtschaftlichen Reform- und Öffnungskurs einschlug. Diese Reformen ermöglichten es den chinesischen Unternehmen auch privat zu wirtschaften, um produzierte Ware auch auf dem freien Weltmarkt verkaufen zu können.

Das Resultat im 21. Jahrhundert: China wirft seinen Ruf als „verlängerte Werkbank“ des Westens ab und wird besonders durch seine Technologie-Potenziale zum Weltmarktführer. So wird in China u. a. die Erforschung von Künstlicher Intelligenz gefördert, sodass sie in der Entwicklung von „intelligenten Maschinen“ bereits jetzt auf einer Augenhöhe mit den USA sind.

Deswegen ist es bei einer Expansion oder bei der Kandidatensuche im „Reich der Mitte“ geradezu unausweichlich, dem bestehenden politischen und gesellschaftlichen System nicht mit Verachtung entgegenzutreten, da „Land und Leute“ diesem System ein unvergleichbares Wachstum zu verdanken haben.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der mit dem nötigen gesellschaftlichen Respekt für Sie nach potentiellen Kandidaten sucht und Sie beim Headhunting von Fach- und Führungspositionen optimal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie unter anderem in den folgenden chinesischen Regionen das Headhunting übernehmen:

  • Peking
  • Shanghai
  • Chongqing
  • Hongkong

Kontaktieren Sie uns
  • Südostasien

    Remel

Viele südostasiatische Staaten gehören den sogenannten „Next-Eleven“-Staaten an, da sie durch ihr
nachhaltig ausgerichtetes Wachstumspotenzial auf einen wirtschaftlichen Aufschwung zusteuern. So zählt
z.B. die Volkswirtschaft von Singapur zu den am stärksten deregulierten und privatisierten
Volkswirtschaften der Welt. Singapur ist zudem bestrebt, Asiens biotechnologisches Zentrum zu werden.

Malaysia hingegen gilt unter Südostasien-Experten als eines der ökonomisch und politisch stabilsten
Länder Südostasiens, ein Land, das Tradition und Moderne, bzw. Islam und Kapitalismus vorbildlich
miteinander vereint.

Indonesiens Wirtschaft basiert auf dem in Deutschland vertrauten Prinzip der Marktwirtschaft und ist
zugleich der größte Palmöl-Produzent der Welt. Thailand ist ebenfalls ein marktwirtschaftlich
orientiertes Land und ist der größte Naturkautschuk-Exporteur der Welt. Und die Phillippinen gelten im
südostasiatischen Raum als gute Allrounder, die sich sowohl im Bereich Elektrotechnik/Maschinenbau, als
auch im Bereich Softwareentwicklung und englischsprachige Dienstleistungen einen Namen gemacht haben.
Zudem sind die Phillippinen der weltweit zweitgrößte Nutzer von erneuerbaren Energien.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der in kulturell und religiös fremden
Regionen einen passenden Kandidaten für Sie findet und Sie beim Headhunting von Fach- und
Führungspositionen unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie unter anderem in den folgenden südostasiatischen Ländern die
Suche übernehmen:

  • Singapur
  • Malaysia
  • Indonesien
  • Thailand
  • Phillippinen
  • Vietnam

Kontaktieren Sie uns