Headhunting in der Argentinischen Republik ist vielversprechend, da das Land eine gewisse gesellschaftliche und soziale Stabilität besitzt, aber derzeit von einer Hyperinflation geplagt ist, die vor allem jüngere und gut ausgebildete Menschen zur Auswanderung veranlasst.

Bis in die 1950er-Jahre hinein war Argentinien eines der reichsten Länder der Erde. Wirtschaftlich spielten vor allem die Landwirtschaft, die Viehzucht und der Rohstoffabbau eine große Rolle. Heute hingegen macht der Dienstleistungssektor mit rund 60 % den größten Anteil am Bruttoinlandsprodukt (BIP) aus. Argentinien verfügt aber im Regionalvergleich über eine relativ gut entwickelte Industrie. Die wichtigsten Sektoren sind die Nahrungsmittelindustrie und die Zulieferung für die Automobilindustrie.
Die Immobilien- und Unternehmensdienstleistungen, die verarbeitende Industrie und der Handel tragen jeweils zu rund 10 % der BIP bei. Der Beitrag der reinen Land- und Forstwirtschaft zum BIP liegt bei knapp 5 %. Nach dem Index der menschlichen Entwicklung der UN zählt seit 2011 Argentinien zu den hoch entwickelten Staaten der Welt.

Im Jahr 2014 geriet die argentinische Wirtschaft jedoch auf Talfahrt. Der Peso musste enorm abgewertet werden und die Inflation stieg bis 2019 auf 50%. Deswegen besetzt Argentinien im Global Competitiveness Index, der die Wettbewerbsfähigkeit eines Landes misst, nur den 92. Platz von 137 Ländern (Stand 2017–2018). Und im Index für wirtschaftliche Freiheit liegt das Land sogar auf eines der hintersten Ränge, auf dem 156. Platz von 180 Ländern (2017).
Deswegen zieht es seit Neuestem viele junge Argentinier nach Europa, auf der Flucht vor Hyperinflation, drohender Arbeitslosigkeit und steigenden Lebenshaltungskosten. Es gibt zwar keine offiziellen Statistiken darüber, wie viele Argentinier mittlerweile nach Europa ausgewandert sind, aber diverse Forschungsgruppen, Beraterfirmen und andere Stellen sprechen übereinstimmend von einem spürbaren Anstieg.

Remel Executive Search ist Ihr Headhunter / Personalberater, der das Potenzial argentinischer Fach- und Führungskräfte zu schätzen weiß und Sie deshalb bei der Personalberatung und Headhunting von Fach- und Führungspositionen ideal unterstützen wird.

Hier kann Remel Executive Search für Sie als Headhunter und Personalberater unter anderem in den folgenden Regionen die Suche übernehmen:

  • Gran Buenos Aires
  • Gran Córdoba

Kontaktieren Sie uns